FB

Es war am 12. März 1949, als sich 62 Fußballinteressierte im Bolheimer "Gasthaus zum Rößle versammelten.
27 von ihnen gründeten im Rad- und Sportverein 1900 die Fußballabteilung und wählten Fritz Illenberger zum Abteilungsleiter.
 
RSV Vorstand Heinrich Schwarz und der Vereinskassierer Schöllhorn kauften für 3 500DM die Wiese im Ried, und unter Trainer Bauder beteiligte sich nach der Erstellung des Platzes die neugebildete Mannschaft an den Meisterschaftsspielen in der C-Klassensaison 1949/50.
 

 
Drei Jahre später Aufstieg als Vizemeister 1952 in die B-Klasse 
 

 
1958 schaffte sie mit Trainer Glombik die Meisterschaft und den ersten Aufstieg in die A-Klasse. 
 
 

 Trainer Glombik - Fetter - Maier - Murner - Kiss - Wallner

Burger - Illenberger H. - Abtl. Illenberger

(vorne) Schreck - Illenberger G. - Wanke - Birkhold 


 

 Abstieg 1959 - 1960 Erneuter Aufstieg.

Von 1961-64 Behauptung in der A-Klasse.

  


 

 Von 1964-1969 in der B-Klasse. Abstieg in die C-Klasse

Anerkennungspreis für gute Jugendarbeit

 


 

1971 holte sich unserer Elf den Kreispokalsieg, 1972 die Meisterschaft und verblieb bis 1975 in der B-Klasse. Abstieg C-Klasse

 


 

1978, Vizemeister der C-Klasse, 1979 nach der neuen Klasseneinteilung den Meistertitel in der Kreisklasse B, den Kreispokalsieg und 2.Platz des Bezirkspokals. 

 

SVB

 


  

Nur zwei Jahre konnte sich die Elf in der Kreisklasse A halten, stieg 1981wieder ab und 1983 gelang ihr der Wiederaufstieg in die Kreisklasse A, in der sie bis 1990 verblieb. 

 


 

1991-2001 in der Kreisklasse B - Saison 2000/2001 

Ungeschlagen 1.Platz der Kreisklasse B6

Aufstieg in die Kreisklasse A

 

Aufstiegsmannschaft

 


 

 

2002 Abstieg aus Kreisklasse A3 - Verbleib in Kreisliga B bis heute...

 

 

 

 

 

 

 
 
 
 
 

Veranstaltungen

Dezember 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Übersicht

Keine Termine
LegetøjBabytilbehørLegetøj og Børnetøj